• Lackierkabine für Schienenfahrzeuge. LED Beleuchtung. Blowtherm.
  • Hochleistungs- Lüftungsaggregat auf dem Kabinenplenum installiert. Blowtherm.
  • Lackierkabine für den Außenbereich. Wärmeisolierung. Blowtherm.
  • Lackierkabine für Schienenfahrzeuge. LED Beleuchtung. Blowtherm.
  • Hochleistungs- Lüftungsaggregat auf dem Kabinenplenum installiert. Blowtherm.
  • Lackierkabine für den Außenbereich. Wärmeisolierung. Blowtherm.

Welche Ergebnisse möchten Sie erzielen?

Wir finden die richtige Lösung für Sie und setzen sie um.

Zum Kontakt

Telefon +39 049 601600

Lackierung von Schienenfahrzeugen mit Top-Arbeitsbedingungen

Eine industrielle Lackieranlage für den Außenbereich mit moderner Luft- und Klimatechnik

Unser Kunde stellt höchste Anforderungen an sich selbst und bietet hochwertige High-End-Schienenfahrzeuge an. Um sein besonders hohes Qualitätsniveau gewährleisten zu können benötigt er passende Arbeitsumgebungen, Anlagen und Abläufe. Blowtherm ist der Partner für effiziente Lackierkabinen, Produktionsprozesssteuerung und raumlufttechnische Anlagen für die Belüftung und Klimatisierung.

Anfrage

Da unser Kunde seinen verfügbaren überdachten Raum bei weiter steigender Produktionsleistung  bereits ausgeschöpft hatte, sollte die bereits bestehende Lackieranlage im Außenbereich mit Großraum-Kabinen für Steuerwagen, und Reisezugwagen mit Anschluss an das bestehende Schienensystem erweitert werden. Jede Lackierkabine sollte mit Hochleistungs- Lüftungsaggregaten ausgestattet sein, eine davon mit moderner Klimatechnik.

Lösung

Das Lackiersystem besteht aus vier industriellen XL Space Lackierkabinen, die baulich außerhalb der bestehenden Produktionsanlage installiert sind und mit einer besonderen Dachkonstruktion geschützt sind. Sie sind als feuerfest zertifiziert und haben doppelte Isolierplatten wegen der niedrigen Außentemperaturen. Die Kabinen sind durchfahrbar mit im Boden verlegten Schienen und Seitensabsaugung.

Die effizienten Hochleistungsaggregate haben dank der Wärmetauscher einen optimierten Energieverbrauch und garantieren über den angemessenen Luftstrom eine homogene Temperatur in der gesamten Kabine. Sie RLT-Anlagen erwärmen die Luft im Winter und kühlen diese im Sommer und schaffen somit optimale Bedingungen für den Produktionsprozess und das Wohlbefinden der Bediener.

Die industrielle Automatisierung im Sinne von Industrie 4.0 ist zwischen dem ERP und Logistiksystem des Kunden und der SPS der Lackieranlage abgestimmt. Alle Lackierphasen werden präzise gesteuert, wodurch die Automatisierung der Herstellungsprozesse maximiert, die Lackier- und Trocknungsparameter der Lacke verwaltet und der Energieverbrauch niedrig gehalten werden.

Die Installation umfasst seitenwandgeführte Hubarbeitsbühnen für die industrielle Lackierung und eine auf den Kundenbedarf zugeschnittene Rolltore.

Aktuelles aus der Blowtherm Welt. Bleiben Sie informiert.

Melden Sie sich an, um regelmäßig über neue Produkte, Sonderangebote und Anwendungstipps informiert zu werden

    Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt. Mit dem Absenden des Kontaktformulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden. *
    Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt. Ihre Nutzung unterliegt den Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.